Jahreshauptversammlung des SPD OV Bruchsal vom 11. März 2020

Veröffentlicht am 20.04.2020 in Ortsverein

Am 11.3.20 - noch zu Zeiten, als es problemlos möglich war - konnten Britta Brandstäter, die OV-Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Bruchsal 15 Genossinnen und Genossen, darunter ein Neumitglied im "Roten Eck" begrüßen. Dank dieser Räumlichkeiten des Kreisverbandes in der Friedrichstraße 51 konnte die SPD seit vergangenem Sommer in Bruchsal ohne Probleme Versammlungen und Veranstaltungen durchführen, u.a. den monatlichen "Stammtisch", einen Zukunftsworkshop, die Fraktions- und Stadtverbandssitzungen.

Zu Beginn der Versammlung berichtete Alex Nohl, Gemeinderätin aus Helmsheim und Anwärterin auf den Kandidatenplatz unseres Wahlkreises für die Landtagswahlen am 14. März 2021, von ihren Programmschwerpunkten und Zielen.

Es folgte die Ehrung von Eberhard Schneider, unserem Kreisratsmitglied,  für 40 Jahre Mitgliedschaft. Eberhard gab uns allen in einem kurzweiligen Beitrag einen Abriss seiner "vielfältigen“ Erfahrungen mit der SPD. Die OV-Vorsitzende sprach ihm herzlichen Dank für sein vielfältiges und andauerndes Engagement und hier insbesondere für seinen Einsatz im "Bündnis für Menschlichkeit"  aus.

Der Jahresbericht der Aktivitäten im Ortsverein gab einen kurzen Überblick auf das zurückliegende Wahljahr 2019. Sie erwähnte unter anderem die Aktion für den "Parking Day" vor dem "Roten Eck"  und den kleinen "Klausurtag" des Vorstandes zur Erarbeitung von Maßnahmen und Zielen für die kommenden Jahre im OV Bruchsal wie z.B.  der monatlichen "Stammtisch", immer am zweiten Mittwoch im Monat,  der die Möglichkeit zum Austausch und Kennenlernen bietet und sehr gut angenommen wird.

Der Kassier Alois Schieß, dem für sein langjähriges Engagement gedankt wurde,  gab zum letzten Mal seinen Bericht zur finanziellen Lage im OV bekannt, den die Kassenprüfer Sven Bennewitz und Florian Link bestätigen konnten. So konnte Ingo Richert die folgende - einstimmige - Entlastung des Vorstandes durchführen und die Neuwahlen abgehalten werden. Im neu gewählten OV-Vorstand sind Britta Brandstäter (1.Vorsitzende) und Gerhard Schlegel (2.Vorsitzende), Sven Bennewitz (Kassier), Michael Berger (Schriftführung), Patrick Zorn (Homepage) und Eberhard Schneider, Anneliese Oberst sowie Eva Dubronner als BeisitzerInnen. Als Kassenprüfer wurden Alois Schieß und Florian Link bestimmt.

Auf diesen Punkt folgte die Wahl der Kreisdelegierten und deren Ersatz.

Nach dem von den Anwesenden im Anschluss rege genutzten Austausch über aktuelle Bruchsaler Themen, die schon zur Debatte stehenden Folgen der Corona-Krise und Ideen für weitere Treffen und Aktionen, wurde die Sitzung beendet.